Der spiegelnde Mitmensch

Mein Mitmensch der Spiegel

Wo früher Angst und Mutlosigkeit
nichts Eigens, fremde Macht befohl den Trimm.
Wider den ich tat, nur kein Streit
war das wirklich schlimm?
Voller Liebe ich schreibe heut
über mich, weil gerade ich mich oft besinn,
ob mein tun wohl andre auch erfreut.
Ich glaube, wär's nicht so, das Leben mäche keinen Sinn.

Gsponer Damian 04.06.99

powered by phpComasy